Videos vom Nachwuchsparlament

Wie sehen eigentlich schöne E-Books aus? Das zeigte die E-Book-AG in ihrem Showroom für schöne e-Books:

(Franziska Kunze & Richard Haupt)

Round Table Session „Kreative Inhalte für Fachthemen auf Facebook“:

(Bastian Scherbeck & Rebekka Kirsch)

Am Freitag standen dann die Workshops der AGs auf der Tagesordnung:

„Marketing für digitale Produkte“, AG Digital

(Birgit Grundler & Maike Oettel)

(Jost Schmidt)

„Wie sieht das Lesen von morgen aus? Prototypenbau mit Design Thinking“ , AG Generationenmanagement

(Max Farr)

„Selfpublishing“, E-Book AG

(Lukas Weidenbach)

Und was hat eigentlich Michael Dreusicke auf dem Nachwuchsparlament gemacht?

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Videos vom Nachwuchsparlament

  1. Pingback: Wie könnte eigentlich ein Marketingkonzept für digitale Produkte aussehen? | Nachwuchs der Buchbranche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s